Press Release

Neue Version von Cherwell Service Management jetzt verfügbar

Neue Version von Cherwell Service Management jetzt verfügbar

October 23, 2015 - Colorado Springs, Co.

Heute gab Cherwell Software™ bekannt, dass die neueste Version der Cherwell Service Management®-Software allgemein erhältlich ist. Die Cherwell Service Management-Software ist eine preisgekrönte Unternehmensplattform für IT-Servicemanagement (ITSM), mit der IT-Organisationen die zentralen IT- und Geschäftsprozesse für die Servicebereitstellung im gesamten Unternehmen automatisieren können. Dabei kann die Cherwell Service Management-Software, die für ihre Flexibilität und kurze Amortisierungszeit bekannt ist, ganz einfach vom IT-Team angepasst und konfiguriert werden, ohne dass kostspielige Anwendungsentwicklungen oder Berater erforderlich sind.


Die wichtigsten Neuerungen der aktuellen Version sind die Funktionen für Serviceintegration und Management (SIAM) und Multisourcing-Serviceintegration (MSI). Die meisten großen Unternehmen setzen auf mehrere IT-Dienstanbieter, um die Kosten zu senken und von speziellen Fachkenntnissen zu profitieren. Mit diesem Ansatz gelingt den Unternehmen zwar die Kostenkontrolle, doch dieser Vorteil wird durch die komplexe Verwaltung mehrerer Anbieter wieder aufgehoben. Hier bieten sich SIAM- und MSI-Geschäftsverfahren an, die das Management unterschiedlicher Anbieter vereinfachen und in ein effektives Governance-Rahmenwerk einbetten. Über die neuen Dashboards und Prozesse von Cherwell Service Management erhalten Kunden eine zentrale Übersicht über alle Anbieter, was zu einer optimierten Verantwortlichkeit, Führung, Überwachung und Kontrolle sowie zu IT-Kosteneinsparungen führt. 


Twittern Sie diesen Text: Die Cherwell Service Management-Software unterstützt jetzt das #SIAM-Rahmenwerk


„Wir haben die SIAM-Unterstützung entwickelt, weil unsere Kunden einen aussagekräftigeren Einblick in den kompletten Lebenszyklus ihrer IT-Dienste benötigen“, so Josh Caid, VP Product Management bei Cherwell Software. „IT-Organisationen können weiterhin auf interne und externe Anbieter setzen, um die für geschäftliche Anforderungen nötigen IT-Dienste kostengünstig bereitzustellen. Mit der SIAM-Funktion kann das IT-Team die Anbieterkosten und die Leistung besser nachvollziehen und verwalten sowie zur Risikominderung beitragen. So kann sich die IT als vertrauenswürdiger Partner ihres Unternehmens positionieren.“


Zusätzlich zur SIAM-Unterstützung wurden gemäß der Produkt-Roadmap von Cherwell noch weitere Funktionen in die Cherwell Service Management-Software integriert, z. B.: Verbesserungen der Benutzeroberfläche, eine erhöhte Skalierbarkeit und zusätzliche Integrationen von Drittanbietersoftware. Zu den weiteren neuen Funktionen gehören u. a.: 


Der Veröffentlichungszeitplan für die Cherwell Service Management-Software wurde aktualisiert und an den neuen flexiblen Entwicklungszyklus von Cherwell angepasst. Das Unternehmen beabsichtigt, in jedem Quartal eine neue Funktionsversion und bei Bedarf geplante Wartungsversionen zu veröffentlichen.

About Cherwell Software

Cherwell (@Cherwell) empowers organizations to transform their business through the rapid adoption and easy management of digital services. Cherwell’s adaptable platform has enabled thousands of organizations to modernize their business operations with customizable service management, automation, and reporting across the enterprise. For more information, visit: https://www.cherwell.com.